05.09.2019, 20:54 Uhr

Sauerei Hausmüll illegal in einer Wiese entsorgt – Adressenaufkleber führt zu 20-Jähriger

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Im Zeitraum vom 17. Juni bis zum 30. August hat eine 20-jährige Frau in Pfreimd mehrmals ihren Hausmüll illegal entsorgt.

PFREIMD Nachdem die ihr zugeteilte Mülltonne voll war, hatte sie ihren Müllsack einfach in eine angrenzende Wiese geworfen. Aufgrund eines vorgefundenen Adressenaufklebers, konnte die Frau ermittelt werden. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz.


0 Kommentare