03.09.2019, 21:51 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Bienenhaus beschädigt

(Foto: Bernard Bodo/123rf.com)(Foto: Bernard Bodo/123rf.com)

Ein 89-jähriger Imker zeigte eine Sachbeschädigung an seinem Bienenhaus an, die im Zeitraum 27. bis 31. August begangen wurde.

RIEDEN/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Das Bienenhaus im Waldgebiet zwischen Hammerberg und Etsdorf im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde umgeworfen und die darin befindlichen zehn Bienenkästen mit Inhalt beschädigt. Nicht zum ersten Mal, wie der Anzeigenerstatter mitteilte. Die Polizeiinspektion Amberg sucht deshalb nach Hinweisen, die zum Verursacher führen.


0 Kommentare