02.09.2019, 19:58 Uhr

9.000 Euro Schaden 57-jähriger Autofahrer prallt gegen einen Baum und verletzt sich schwer

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 31. August, um 6.45 Uhr, war ein 57-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Kreisstraße WUN7 von Meierhof in Richtung Weißenstadt unterwegs. An der Einmündung in die Staatsstraße 2180 bei der Staudenmühle kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

WEIßENSTADT/LANDKREIS WUNSIEDEL Bei dem Aufprall zog sich der 57-Jährige schwere Verletzungen zu und wurde deshalb mit dem BRK in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat zur Klärung der Unfallursache die Ermittlungen aufgenommen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 9.000 Euro.


0 Kommentare