02.09.2019, 13:54 Uhr

Ins Krankenhaus eingeliefert 3,5 Promille – 51-Jähriger lag sturzbetrunken neben seinem Fahrrad

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ein seltsames Bild bot sich einer Streifenbesatzung der Amberger Polizei in der Nacht zum Montag, 2. September.

AMBERG Sie fand einen sturzbetrunkenen 51-jährigen Amberger am Boden liegend vor, daneben sein Rad. Ob der Herr mit 3,5 Promille noch fahren konnte, kann nicht gesagt werden. Auf Grund seiner Volltrunkenheit wurde er vorsorglich in das Klinikum gebracht. Seine Ehefrau und die Führerscheinstelle wurden von dem Vorfall unterrichtet.


0 Kommentare