02.09.2019, 13:18 Uhr

Betäubungsmittel sichergestellt Marihuana in den Socken versteckt

(Foto: Eskymaks/123rf.com)(Foto: Eskymaks/123rf.com)

Die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb kontrollierten am Sonntagabend, 1. September, auf der Autobahn A93 bei Gattendorf einen mit drei Personen besetzten Pkw mit Dachauer Kennzeichen.

GATTENDORF/LANDKREIS HOF Im Zuge der Überprüfung entdeckten die Beamten bei einem Mitfahrer ein bemerkenswertes Rauschgiftversteck: Der 31-jährige Mann hatte zwei Dolden Marihuana in Alufolie verpackt in einem Sockenpaar versteckt, das er in seiner Reisetasche mitführte. Ein zweiter Mitfahrer hingegen nutzte eine gewöhnliche Zigarettenschachtel zum Transport von zwei Joints. Beide Reisende wurden wegen eines Rauschgiftverstoßes angezeigt, die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Im Anschluss durften sie ihre Reise fortsetzen.


0 Kommentare