01.09.2019, 19:06 Uhr

Schwerer Unfall in Wernberg-Köblitz Oldtimer-Traktor stürzt um – Rettungskräfte müssen zwei eingeklemmte Personen befreien


Am Sonntagnachmittag, 1. September, kam es im Ortsteil Glaubendorf der Marktgemeinde Wernberg-Köbitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen waren unter einem umgestürzten Traktor eingeklemmt worden.

WERNBERG-KÖBLITZ Die örtlich zuständigen Feuerwehren aus Glaubendorf, Wernberg und Oberköblitz waren umgehend mit rund 45 Einsatzkräften vor Ort um die Personen zu befreien und diese anschließend an den Rettungsdienst zu übergeben. Darüber hinaus sicherte man die Unfallstelle großräumig ab. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden entsprechend aufgefangen und entsorgt. Als zuständiger Kreisbrandmeister war Dieter Schweiger sowie ein entsprechendes Aufgebot des Rettungsdienstes inklusive Helfer vor Ort und Rettungshubschrauber „Christoph 80“ aus Weiden vor Ort.


0 Kommentare