01.09.2019, 10:52 Uhr

Exhibitionist in Amberg Halbnackter Mann springt aus dem Gebüsch

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagabend, 31. August, sprang ein amtsbekannter 63-jähriger Amberger auf Höhe der Kneipp-Anlage aus dem dortigen Gebüsch. Eine vorbeigehende 64-jährige erschrak beim Anblick des Mannes, denn er hatte nicht nur seine Hose heruntergelassen, sondern manipulierte sich auch noch mit einer Hand an seinem Geschlechtsteil.

AMBERG Anschließend verschwand der Mann wieder aus der Sichtweite der Geschädigten. Aufgrund der guten Beschreibung konnte der Mann durch eine herbeigerufene Polizeistreife in Tatortnähe festgenommen werden. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen exhibitionistischen Handlungen rechnen.


0 Kommentare