31.08.2019, 21:53 Uhr

Unfallflucht Pkw in Pfreimd angefahren und abgehauen

(Foto: Björn Hennrichs/123rf.com)(Foto: Björn Hennrichs/123rf.com)

Am Freitagmittag, 30. August, gegen 12.35 Uhr, parkte ein 21-jähriger Mann aus Wernberg-Köblitz seinen Opel in der Freyung in Pfreimd. Als er wenige Minuten später zu seinem Pkw kam, war dieser im hinteren Bereich angefahren und stark beschädigt worden.

PFREIMD Vom Verursacher fehlte jede Spur. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 3.000 Euro. Die PI Nabburg hat Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.


0 Kommentare