29.08.2019, 10:26 Uhr

Notarzt kam mit dem Heli Fußgängerin (71) stürzt in Nabburg eine Treppe hinunter und verletzt sich schwer

(Foto: DRF Luftrettung/Georg Fuhrmann)(Foto: DRF Luftrettung/Georg Fuhrmann)

Eine 71-jährige Hausfrau war am Mittwoch, 28. August, gegen 16.15 Uhr, in Nabburg zu Fuß über den Unteren Markt in Richtung Mühlweg unterwegs. Auf der bergabführenden Treppenanlage (Dechantstufen) stürzte sie nach vorne und verletzte sich schwer am Kopf.

NABBURG Ein zufällig in der Nähe stehender Bürger leistete sofort Hilfe. Nach der Erstversorgung durch den Helfer vor Ort und den Rettungsdienst erfolgte die Behandlung durch den Notarzt, der mit dem Hubschrauber auf dem Fußballgelände in Nabburg gelandet war. Anschließend konnte die Frau mit dem Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus eingeliefert werden.


0 Kommentare