25.08.2019, 13:46 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Katze in Pfreimd angeschossen

(Foto: evdoha/123RF)(Foto: evdoha/123RF)

Ein Bewohner der Kuglerstraße in Pfreimd erstattete am Samstag, 24. August, bei der Polizei Nabburg Anzeige gegen unbekannt wegen Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz.

PFREIMD Als seine Hauskatze am Freitag, gegen 23.30 Uhr, nach Hause kam, stellte der besorgte Tierhalter fest, dass am linken Ohr ein Durchschuss vorliegt. Das Projektil, vermutlich eine Luftgewehrkugel, dürfte sich hinter dem Ohr unter der Haut befinden und der Tierhalter fuhr mit der verletzten Katze zu seiner Tierärztin. Das Ergebnis der Behandlung ist derzeit noch nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise zur Tat, die am 23. August, 18 bis 23.30 Uhr begangen wurde, erbittet die Polizei Nabburg unter der Telefonnummer 09433/ 24040.


0 Kommentare