20.08.2019, 13:34 Uhr

Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr 39-jähriger Radfahrer fährt in Schlangenlinien – über zwei Promille!

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 19. August, kurz vor Mitternacht, fiel einer Streifenbesatzung in Klardorf ein Fahrradfahrer auf, der mit einem unbeleuchteten Fahrrad in Schlangenlinien fuhr.

SCHWANDORF Bei der folgenden Kontrolle war die Ursache aufgrund des deutlichen Alkoholgeruches sofort klar. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 39-Jährigen aus Maxhütte-Haidhof ergab einen Wert von über zwei Promille Alkohol in der Atemluft. Den Fahrradfahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare