19.08.2019, 16:15 Uhr

Unfallflucht Pkw prallt gegen eine Hausmauer – Fahrer macht sich aus dem Staub

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Freitagabend, 16. August, beobachtete eine Zeugin, wie in der Straße „Am Kreuzfall“ in Wunsiedel ein Pkw mit tschechischem Kennzeichen gegen eine Hauswand fuhr.

WUNSIEDEL Der Pkw fuhr zunächst unsicher vor und zurück und krachte dann anschließend gegen die Wand. Auf dem Fahrersitz saß ein blondes Mädchen und auf dem Beifahrersitz saß eine männliche Person, der ihr anscheinend Anweisung gab. Nach dem Unfall fuhr der Pkw in Richtung „Vitalscheune“ weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 2.000 Euro zu kümmern. Wer kann weitere sachdienliche Angaben zu dieser Unfallflucht machen? Hinweise nimmt die Polizei in Wunsiedel entgegen.


0 Kommentare