17.08.2019, 09:37 Uhr

Ermittlungen Mutmaßlicher Radldieb geht der Weidener Polizei ins Netz


Zuletzt häuften sich wieder die Mitteilungen, dass im Stadtgebiet Weiden Fahrräder gestohlen werden. Nun konnte die PI Weiden erneut einem Dieb das Handwerk legen. Doch nun beginnt erst die Arbeit der Ermittler. In diesem Zusammenhang werden dringend zwei Besitzer von Fahrrädern gesucht.

WEIDEN Der Herr, bei dem die beiden Räder gefunden wurden, war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 15. August, gegen 21:30 Uhr im Bereich der Schweigerstraße angetroffen worden. Im Schlepptau hatte er zwei Fahrräder. Bei einer Überprüfung ergaben sich erhebliche Zweifel an der angegebenen Herkunft der Räder, die der Herr auftischen wollte. Aus diesem Grunde wurden die beiden Bikes erst einmal sichergestellt. Diese warten jetzt bei der PI Weiden auf ihre eigentlichen Besitzer.

Die Polizei Weiden stellt nun die Frage: Wer vermisst die beiden/oder eines der beiden abgebildeten Fahrräder? Personen denen eines der Räder fehlt, oder die wissen, wem solche Räder gehören könnten werden gebeten, sich dringend bei der Polizei in Weiden unter der Telefonnummer 0961/ 401-320 zu melden.


0 Kommentare