10.08.2019, 10:43 Uhr

60-Jähriger leicht verletzt Mit dem Pkw gegen einen Baum geprallt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Freitagnachmittag, 9. August, fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Auto auf der Bundesstraße B303 kurz nach der Kreuzung im Ortsgebiet in Richtung Bayreuth gegen einen Baum am Straßenrand.

TRÖSTAU/LANDKREIS WUNSIEDEL Der Fahrer kam aufgrund Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Er kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Marktredwitz. Der Baum musste sofort durch die Feuerwehr Tröstau abgeschnitten und die Fahrbahn dafür teilweise gesperrt werden. Am Auto entstand Totalschaden.


0 Kommentare