07.08.2019, 09:18 Uhr

Unfall bei Münchberg Zu schnell bei Regen – BMW landet auf der A9 in der Schutzplanke

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Regen ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag, 6. August, auf der Autobahn A9 kurz nach der Anschlussstelle Münchberg-Süd in Richtung Berlin ereignete.

A9/MÜNCHBERG Ein 33-jährige Helmbrechtser kam mit seinem BMW auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und touchierte die rechte Schutzplanke. Der BMW kam entgegen der Fahrtrichtung stark beschädigt zum Stehen. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde zum Glück niemand.


0 Kommentare