02.08.2019, 14:10 Uhr

Einsatz in Amberg Das Essen kochte, ein 29-Jähriger legte sich schlafen – dann rückte die Polizei an

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Nahezu vier Promille waren keine gute Voraussetzung für ein „Sterne-Menü“ am Donnerstagabend, 1. August, denn der vom Schlaf übermannte, hungrige 29-Jährige legte sich nieder, während auf der heißen Herdplatte seine Mahlzeit vor sich hin köchelte.

AMBERG Die starke Rauchentwicklung veranlasste schließlich die Nachbarn zur polizeilichen Alarmierung. Aufgrund des schnellen Eingreifens entstand kein Schaden. Ein Bußgeldverfahren folgt.


0 Kommentare