02.08.2019, 10:02 Uhr

Geschwindigkeitsmessung Raser auf der B22 bei Winklarn gestoppt

(Foto: mino21/123RF)(Foto: mino21/123RF)

Die Verkehrspolizei Amberg führte am Dienstag, 30. Juli, zwischen 15.30 und 20.45 Uhr, auf der Bundesstraße B22 bei Winklarn bei erlaubten 100 km/h eine Geschwindigkeitsmessung durch.

WINKLARN Von 1.345 Fahrzeugen, die während dieser Zeit die Kontrollstelle passierten, waren 61 Fahrer zu schnell. Der Schnellste wurde mit 147 km/h geblitzt und bekommt eine Anzeige und ein Fahrverbot. 24 weitere Fahrer werden ebenfalls angezeigt, 36 werden verwarnt. In Richtung Winklarn fuhren 692, in Richtung Oberviechtach 653 Fahrzeuge.


0 Kommentare