30.07.2019, 14:36 Uhr

Einlieferung in die JVA Kontrolle bei Schirnding – 48-Jähriger wurde mit Haftbefehl gesucht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montagabend, 29. Juli, kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb einen Pkw mit tschechischer Zulassung auf der Bundesstraße B303 bei Schirnding.

SCHIRNDING/LANDKREIS WUNSIEDEL Bei der Überprüfung des 48-jährigen Fahrzeugführers stellten die Beamten fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Weiden wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz vorlag. Da der Mann die geforderte Ersatzgeldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


0 Kommentare