29.07.2019, 23:38 Uhr

Mitten in der Nacht 15-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall mit seinem Leichtkraftrad

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Mit einem Leichtkraftrad der Marke Husqvarna fuhr am Montag, 29. Juli, 3 Uhr, ein 15-Jähriger aus der Gemeinde Gleiritsch die Staatsstraße 2159 von Schönsee in Richtung Gaisthal. Auf der kurvigen Strecke überholte er mit hoher Geschwindigkeit einen vorausfahrenden Pkw-Fahrer aus einem Schönseer Ortsteil. Nach dem Überholvorgang verlor der Kradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.

SCHÖNSEE Er und sein ebenfalls 15-jähriger Sozius verletzten sich bei dem Sturz schwer und wurden beide ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibamten fest, dass der junge Fahrer keinen Führerschein besitzt, zuvor Alkohol getrunken hatte und das Motorrad ohne Kennzeichen führte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. An der Unfallstelle war die Feuerwehr Gaisthal, die die Verkehrsregelung und die Ausleuchtung der Unfallstelle übernahmen.


0 Kommentare