29.07.2019, 23:30 Uhr

6.000 Euro Schaden Mit Karacho in den Kreisverkehr – Auto überschlägt sich mehrfach

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Am Samstag, 27. Juli, 23.05. Úhr, befuhr eine 26-jährige VW-Polo-Fahrerin die Staatsstraße 2150 von Bruck kommend in Fahrtrichtung Nittenau. Aus noch unbekannter Ursache und offenbar ungebremst fuhr der Pkw kurz nach Ortsbeginn auf den dortigen Kreisverkehr auf und überschlug sich danach mehrfach.

NITTENAU Das Fahrzeug blieb dann auf dem Dach liegen. Der 28-jährige Beifahrer konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. Zufällig anwesenden Ersthelfern gelang es, die Fahrerin aus dem Pkw zu bergen. Die Fahrerin kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Pkw wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt circa 6.000 Euro. Um die Unfallursache klären zu können, wurde bei der Pkw-Fahrerin eine Blutentnahme angeordnet.


0 Kommentare