23.07.2019, 22:42 Uhr

Die Polizei ermittelt Dieb trieb in Oberviechtach sein Unwesen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein unbekannter Täter durchwühlte am Montag, 22. Juli, in der Zeit von 3.15 bis 3.45 Uhr, zwei, vor einem Wohnanwesen in der Straße „Am Schießanger“ in Oberviechtach abgestellte Autos.

OBERVIECHTACH Aus einem erbeutete er eine Geldbörse mit Bargeld und Dokumenten. Zusätzlich entwendete er ein schwarz-weißes Fahrrad, Marke Ghost/Kato 1 AL 26. Der Beuteschaden beträgt circa 550 Euro. In diesem Zusammenhang dürfte ein weiterer Diebstahl aus dem Rot-Kreuz-Weg stehen. Dort sind vor einem Haus zwei künstliche Buchsbaumkugeln und zwei Solarleuchten entwendet worden. Hier beträgt der Wert circa 20 Euro.


0 Kommentare