10.07.2019, 16:50 Uhr

Schaden von 100 Euro Keinen Respekt vor fremdem Eigentum – Unbekannter tritt Räder kaputt

(Foto: dobledphoto/123RF)(Foto: dobledphoto/123RF)

Am Dienstag, 9. Juli, teilte ein 46-jähriger Weidner bei der Polizeiinspektion Weiden zwei beschädigte Fahrräder hinter dem neuen Rathaus mit.

WEIDEN Offensichtlich trat ein bislang unbekannter Täter auf die beiden Fahrräder ein, wodurch ein Schaden von etwa 100 Euro entstand. Die Beamten der Polizei Weiden ermitteln wegen Sachbeschädigung und bittet zur Ergreifung der Täter um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0961/ 4010.


0 Kommentare