10.07.2019, 11:23 Uhr

Sauerei 19-Jähriger tobte sich in den Toiletten der Handwerkskammer in Schwandorf aus

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Montag, 8. Juli, hatte ein zunächst unbekannter Täter in den Toiletten der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz in Schwandorf mehrere Aufkleber mit teils beleidigendem Inhalt und teils Bezug zu einem Münchner Fußballverein verklebt und zudem Schmierschriften angebracht.

SCHWANDORF Es war ein Sachschaden von circa 200 Euro entstanden. Durch aufwändige Recherchen ergab sich ein Tatverdacht gegen einen 19-jährigen Kursteilnehmer aus Adelzhausen, in dessen Pkw letztlich identische Aufkleber sichergestellt werden konnten. Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein und sicherte zu, für den verursachten Schaden aufzukommen.


0 Kommentare