08.07.2019, 11:20 Uhr

Alkoholtest nicht mehr möglich Einen halben Liter Wodka getrunken – 14-Jährige muss mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

Am Freitag, 5. Juli, gegen 23 Uhr, musste eine 14-Jährige aus Rehau wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

REHAU/LANDKREIS HOF Angeblich hatte sie vorher einen halben Liter Wodka getrunken. Zu einem Alkotest war sie nicht mehr fähig.


0 Kommentare