02.07.2019, 16:08 Uhr

Das könnte Ärger geben Die Führerscheinprüfung schon vor Augen – 17-Jährigen auf einem Leichtkraftrad erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Seine Führerscheinprüfung hätte er am Mittwoch, 3. Juli, gehabt – bis dahin warten mochte ein 17-jähriger Amberger aber nicht. Am Montagnachmittag, 1. Juli, unternahm er unerlaubt eine Spritztour mit dem Leichtkraftrad seines Vaters.

AMBERG Dies fiel prompt einer Streife der Polizeiinspektion Amberg auf, da das abgemeldete Kennzeichen nicht mit dem vor ihnen fahrenden Fahrzeug übereinstimmte. Die anschließende Verkehrskontrolle fand erst nach einer Verfolgung durch die halbe Innenstadt statt. Der Fahrlehrling musste resigniert zugeben, dass eine Flucht zwecklos war. Ihn erwartet nun eine Vielzahl an Anzeigen im Verkehrsbereich. Ob er an seiner Führerscheinprüfung teilnehmen darf, wird noch abgeklärt.


0 Kommentare