01.07.2019, 16:33 Uhr

Unfall bei Schönsee Beim Abbiegen Radfahrer übersehen – 61-Jähriger zum Glück nur leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 61-jähriger Radfahrer aus Eslarn fuhr am Samstag, 29. Juni, 13.15 Uhr, mit seinem Rennrad von Eslarn her kommend auf der Eslarner Straße nach Schönsee. Auf Höhe „Am Graben“ fuhr eine 79-jährige Eslarnerin auf die übergeordnete Eslarner Straße nach links ein und übersah dabei den Radfahrer.

SCHÖNSEE Dieser konnte den Zusammenstoß mittels Vollbremsung verhindern, jedoch überschlug sich dabei sein Fahrrad und er wurde auf die Straße geschleudert. Dabei zog er sich eine Platzwunde am Auge sowie Abschürfung am ganzen Körper und eine Schulterprellung zu. Er wurde mit dem Sanka ins Klinikum Weiden gebracht, wo er jedoch nach der Behandlung am selben Tag noch entlassen werden konnte. Der Schaden am Fahrrad beläuft sich auf circa 100 Euro.


0 Kommentare