30.06.2019, 09:45 Uhr

Das wird teuer Im 70er-Bereich – Biker mit 133 km/h geblitzt

(Foto: oneinchpunch/123rf.com)(Foto: oneinchpunch/123rf.com)

Ein junger Motorradfahrer hat am Samstag, 29. Juni,den Gashebel viel zu weit aufgedreht und fuhr mit 133 km/h bei erlaubten 70 km/h durch die Strahlen der Messgeräte.

HELMBRECHTS/LANDKREIS HOF Die Hofer Verkehrspolizei führte in den Vormittagsstunden eine Geschwindigkeitsmessung auf der Landstraße zwischen Helmbrechts und Döbra durch. Bei 455 gemessenen Fahrzeugen löste in 32 Fällen die Kamera wegen einer Überschreitung aus. Die überwiegende Mehrzahl davon kommt jedoch mit einer Verwarnung davon, acht Raser bekommen indes einen Bußgeldbescheid ins Haus.

Für den Motorradfahrer aus dem Raum Hof werden die Rennambitionen jedoch teuer. Denn der Bußgeldkatalog sieht für seinen Fall zwei Monate Fahrverbot, rund 500 Euro Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg vor.


0 Kommentare