28.06.2019, 13:58 Uhr

An ihrem Geburtstag 22-Jährige schlitzt sich die Unterarme auf – bei der Einweisung ins BKH wollte sie einen Polizisten beißen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Eine junge Frau, die am Donnerstag, 27. Juni, ihren 22. Geburtstag feierte, schlitzte sich gegen 19.45 Uhr in Pfreimd die kompletten Unterarme auf und sollte deshalb ins Bezirkskrankenhaus eingeliefert werden.

PFREIMD Dabei wehrte sie sich und versuchte, einen Polizeibeamten in die Hand zu beißen. Sie wurde deshalb mit unmittelbarem Zwang in den Rettungswagen gebracht. Ihr 22-jähriger Freund war auch nicht mit der Einweisung einverstanden und beleidigte den anderen Polizeibeamten. Dem Ganzen ging ein Streit zwischen dem Paar voraus. Die junge Frau erwartet ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. Ihr Freund wird wegen Beleidigung angezeigt.


0 Kommentare