25.06.2019, 17:18 Uhr

Zeugen gesucht Betonmischer beschädigt Bahnschranke in Freihung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Neustadt an der Wldnaab befuhr am Dienstag, 25. Juni, gegen 7.45 Uhr, mit einem Betonmischer eine Werksausfahrt in Freihung in Richtung Industriestraße. Dabei missachtete er vermutlich das Rotlicht des dortigen Bahnüberganges und fuhr auf die Gleise ein. Dort prallte er auf der Gegenfahrbahn gegen die sich schließende Schranke, die dabei total beschädigt wurde.

FREIHUNG/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Der Schaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Der Fahrer entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Im Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kemnath konnte der Fahrer ermittelt werden. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.

Der Vorfall soll von einer Radfahrerin beobachtet worden sein und stellt eine wichtige Zeugin dar. Sie wird gebeten, sich mit der sachbearbeitenden Polizeistation Vilseck unter der Telefonnummer 09662/ 7008690 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare