21.06.2019, 13:25 Uhr

Die PI Amberg bittet um Hinweise Unfallflucht fast geklärt – jetzt fehlt nur noch der geschädigte Autofahrer

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ausnahmsweise nicht nach einem Unfallverursacher, sondern nach einem geschädigten Autobesitzer sucht derzeit die Polizeiinspektion Amberg.

AMBERG Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstag, 15. Juni, wie eine Mercedes-Fahrerin am Kaiser-Ludwig-Ring auf dem Parkplatz der Post beim Ausparken gegen ein anderes dort abgestelltes Fahrzeug stieß und sich dann von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Anhand des mitgeteilten Kennzeichens konnte inzwischen eine 68-jährige Landkreisbewohnerin als mutmaßliche Verursacherin ermittelt werden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nun den geschädigten Fahrzeughalter, dessen Wagen zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme nicht mehr vorort war. Möglicherweise wurde der Schaden zunächst gar nicht bemerkt. Bei dem Fahrzeug soll um einen cremefarbenen Mercedes handeln. Er müsste an der rechten Seite zwischen hinterer Türe und Radkasten beschädigt sein. Der Besitzer wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Amberg in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare