10.06.2019, 13:19 Uhr

Gefährliche Körperverletzung Fußgänger greift Fahrradfahrer an und schlägt mit einer Sporttasche zu

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein Amberger Ehepaar überquerte am Pfingstsonntag, 9. Juni, kurz vor Mittag, mit seinen Fahrrädern an der Einmündung der Barbarastraße in die Regensburger Straße in Amberg bei Grünlicht die Fahrbahn. Den Eheleuten kam dabei ein Mann entgegen, der plötzlich mit einer voll bepackten Sporttasche ausholte und mit dieser der entgegenkommenden 51-jährigen Fahrradfahrerin ins Gesicht schlug.

AMBERG Danach ging der Mann schnellen Schrittes weiter. Der Ehemann bemerkte den Schlag, kehrte um und fuhr dem Angreifer hinterher. Der Angreifer stellte sich jedoch dem verfolgenden 54-jährigen Fahrradfahrer in den Weg, sodass dieser zu Sturz kam. Der 54-Jährige sowie seine Ehefrau erlitten jeweils leichte Verletzungen. Aufgrund der abgegebenen Personenbeschreibung des Angreifers sowie Hinweis auf dessen Aufenthalt konnten die Polizeibeamten kurze Zeit später einen 25-jährigen syrischen Asylbewerber mit Wohnsitz im Landkreis als Täter festnehmen. Dieser muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.


0 Kommentare