05.06.2019, 17:48 Uhr

Die Polizei ermittelt 41-Jährige erwischt Einbrecher in ihrer Wohnung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Sichtlich geschockt zeigte sich eine 41-jährige Neunburgerin noch am Mittwochvormittag, 5. Juni, gegenüber den Beamten der PI Neunburg vorm Wald, war sie doch in der Nacht zuvor von einem Einbrecher heimgesucht worden.

NEUNBURG VORM WALD Die 41-jährige Neunburgerin wurde in der Nacht zum Mittwoch gegen 3 Uhr durch Geräusche geweckt und wollte nach dem Rechten sehen, als sie auf den Einbrecher in ihrer Wohnung stieß. Der Einbrecher war über das gekippte Badezimmerfenster in die Erdgeschosswohnung gelangt. Als er auf die Wohnungseigentümerin traf, verließ er fluchtartig ohne Beute das Mehrfamilienhaus. Am Fenster entstand ein Schaden von circa 200 Euro. Eine sofortige Fahndung durch zwei Streifen der Polizeiinspektion Neunburg blieb jedoch ohne Erfolg.

Zeugen, die in der Nacht zum Mittwoch gegen 3 Uhr im Bereich der Katzdorfer Straße in Neunburg vorm Wald Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald unter der Telefonnummer 09672/9202-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare