05.06.2019, 11:22 Uhr

Belohnung ausgehändigt Baustellentoilette in Brand gesteckt – Zeuge half bei der Lösung des Falles

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Im Namen des Polizeipräsidenten Norbert Zink überreichte die Polizeiinspektion Schwandorf einer 66-jährigen Schwandorferin eine Belohnung in Höhe eines niedrigen dreistelligen Bargeldbetrages.

SCHWANDORF Die Schwandorferin hatte im April dieses Jahres zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie diese eine Baustellentoilette in der Krondorfer Straße in Brand gesteckt hatten. Aufgrund der präzisen Personenbeschreibung der Zeugin konnten die beiden männlichen Täter noch am gleichen Tag im Rahmen der Fahndung festgenommen werden.


0 Kommentare