05.06.2019, 10:35 Uhr

Strafverfahren eingeleitet 20-jähriger Fahrradfahrer stürzt mit fast zwei Promille

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 3. Juni, gegen 21.40 Uhr stürzte ein 20-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Fahrrad im Innenstadtbereich von Schwandorf. Durch die aufnehmende Streife konnten alkoholbedingte Ausfallerscheinungen sowie starker Alkoholgeruch festgestellt werden.

SCHWANDORF Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Eine Blutentnahme im Krankenhaus in Schwandorf war die Folge. Durch den Sturz wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt. Ein Strafverfahren gegen den Schwandorfer wurde eingeleitet. Die Führerscheinstelle des Landratsamtes Schwandorf wird über diesen Vorfall in Kenntnis gesetzt.


0 Kommentare