02.06.2019, 23:45 Uhr

In Wernberg-Köblitz Streit eskaliert – mit der Motorsäge der Hecke des Nachbarn auf den Leib gerückt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Einsatzzentrale der Polizei Regensburg wurde am Sonntag, 2. Juni, um 0.18 Uhr über Schreie und Motorsägenlärm in der Nürnberger Straße in Unterköblitz unterrichtet.

WERNBERG-KÖBLITZ Beim Eintreffen der Polizei stellte sich heraus, dass ein 61-jähriger Mann nach einem vorausgegangenem Nachbarschaftsstreit wegen einer überhängenden Hecke diese mit der Motorsäge mitten in der Nacht abschneiden wollte. Die ruhestörenden Arbeiten wurden unterbunden. Auf den zivilen Rechtsweg wurde hingewiesen.


0 Kommentare