28.05.2019, 13:00 Uhr

Kontrolle bei Marktredwitz Crystal unter der Zunge versteckt

(Foto: kaarsten/123rf.com)(Foto: kaarsten/123rf.com)

Ein nicht alltägliches Versteck entdeckten die Selber Fahnder, als sie einen Reisenden am Montagabend, 27. Mai, am Bahnhof in Marktredwitz kontrollierten.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Der 27-Jährige aus Bayreuth war zuvor mit dem Zug aus der Tschechischen Republik ins Bundesgebiet eingereist. Die Beamten stellten im Mund des jungen Mannes eine schwarze Kunststoffplombe unter der Zunge fest. Glücklicherweise gab er diese nach Aufforderung freiwillig heraus, denn darin befand sich eine kleine Menge Crystal, die zum mehrmaligen Konsum geeignet war. Das Rauschgift wurde sichergestellt und der Schmuggler nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.


0 Kommentare