27.05.2019, 19:40 Uhr

Kontrolle auf der A9 18-Jähriger hatte Marihuana und Ecstasy-Pillen dabei

(Foto: abhbah05/123RF)(Foto: abhbah05/123RF)

Ecstasy und Marihuana entdeckten Fahnder der Verkehrspolizei Hof am Sonntag, 26. Mai, bei einer Kontrolle in der Sporttasche eines 18-Jährigen an der Rastanlage Frankenwald. Die Kriminalpolizei Hof hat dazu Ermittlungen aufgenommen.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Der junge Mann war gegen 16.45 Uhr als Mitfahrer in einem Opel auf der A9 in Richtung Süden unterwegs, als die Grenzpolizisten die aus drei Männern bestehende Reisegesellschaft kontrollierte. In der Außentasche seiner Sporttasche entdeckten sie mehrere Druckverschlusstüten mit Marihuana im zweistelligen Grammbereich und einige Ecstasy-Pillen. Der Mann aus dem Landkreis Ludwigsburg zeigte sich hinsichtlich des ihm vorgeworfenen Betäubungsmitteldelikts geständig.

Da die Beamten bei dem 20-jährigen Fahrer drogentypische Anzeichen feststellten, beendeten sie die Fahrt, bis dessen herbeigerufener Vater das Steuer übernahm.


0 Kommentare