23.05.2019, 15:03 Uhr

Illegaler Aufenthalt Aufenthaltserlaubnis eines 28-jährigen Pakistani war abgelaufen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ein 28-jähriger pakistanischer Staatsangehöriger wurde am Mittwochnachmittag, 22. Mai, von einer Streifenbesatzung der Bundespolizei am Autohof Münchberg kontrolliert.

MÜNCHBERG Hierbei wurde festgestellt, dass seine mitgeführte Aufenthaltsgestattung abgelaufen war und eine Aufenthaltsermittlung der Ausländerbehörde bestand. Zuständigkeitshalber wurde die weitere Sachbearbeitung von der Polizeiinspektion Münchberg übernommen. Der junge Mann erhält eine Anzeige nach dem Aufenthaltsgesetz.


0 Kommentare