23.05.2019, 13:19 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Unbekannter beleidigt Passanten in Amberg

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

In der Max-Schlosser-Straße konfrontierte am Mittwochnachmittag, 22. Mai, gegen 15.50 Uhr, ein circa 35 Jahre alter, mittelgroßer, schlanker Mann grundlos eine 18-jährige Frau, die gerade ihre gehbehinderte Großmutter bei einem Spaziergang begleitete, mit üblen Beschimpfungen und bespuckte plötzlich beide Personen.

AMBERG Danach rannte der Täter, der Deutsch mit ausländischem bzw. osteuropäischem Akzent sprach und mit einer dunklen Jacke und dunklen Jeans bekleidet war, davon. Nach ersten Hinweisen sollte sich das Tatverdächtigte bereits des Öfteren in diesem Bereich aufgehalten haben.

Zeugen des Vorfalls oder anderweitig hilfreiche Angaben zur Täterermittlung nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-320 entgegen.


0 Kommentare