20.05.2019, 21:19 Uhr

Unbelehrbar Mit Haftbefehl Gesuchter hatte gut 30 Gramm Marihuanapaste dabei

(Foto: Jiri Hera/123rf.com)(Foto: Jiri Hera/123rf.com)

Der Tscheche war bereits vergangenes Jahr vom Amtsgericht Weiden zu 2.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das Geld hatte er nie in die Gerichtskasse eingezahlt, wahalb ihn die Weidener Staatsanwaltschaft seither mit Haftbefehl suchte.

WAIDHAUS Als Fahnder der Bundespolizeiinspektion Waidhaus den 34-Jährigen auf einem Parkplatz der A 6 kontrollierten, ließen sie daher gleich die Handschellen klicken. 30 Tage Ersatzfreiheitsstrafe muss der Mann nun absitzen, weil er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte.

Bei der Durchsuchung des Verhafteten bemerkten die Beamten schnell, dass die Verurteilung den Mann nicht geläutert hatte. In einem Cremedöschen stießen sie auf gut 30 Gramm Marihuanapaste. Die Bearbeitung dieser Straftat übernimmt die Kontrolleinheit Verkehrswege des Waidhauser Zolls.


0 Kommentare