19.05.2019, 12:13 Uhr

Fahrer mit Kreislaufproblemen – Pkw prallt gegen einen Baum

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am Samstagnachmittag, 18. Mai, wollte ein 20-jähriger Fußballer aus Selb nach dem Fußballspiel in Weißenstadt nach Hause fahren. Auf der Sparnecker Straße bekam er Kreislaufprobleme und kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab.

WEIßENSTADT Er fuhr eine Böschung hinauf und prallte dort gegen einen großen Ahornbaum. Der junge Mann wurde vom BRK und Notarzt versorgt. Der herbeigerufene Rettungshubschrauber konnte aber ohne ihn wieder abfliegen, da die Verletzungen glücklicherweise nicht so schlimm waren wie erwartet. Sein Pkw ist aber Totalschaden. Andere Fahrzeugführer wurden nicht gefährdet.


0 Kommentare