16.05.2019, 12:19 Uhr

Zusammenstoß Radfahrer verursacht Verkehrsunfall und verletzt sich leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 76-jährige Landkreisbewohnerin befuhr am Mittwoch, 15. Mai, 11 Uhr, mit ihrem Fahrrad die Staatsstraße 2657 stadteinwärts in Richtung Marktplatz. Auf Höhe der Kreuzung Staatsstraße 2399/Staatsstraße 2657 wollte die Dame nach links in die Staatsstraße 2399 abbiegen.

WERNBERG-KÖBLITZ Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden VW. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stürzte und zog sich diverse Prellungen zu. Die Frau wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf verbracht. Am Pkw VW entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.


0 Kommentare