14.05.2019, 12:36 Uhr

Anzeigen erstattet Polizisten und Richter beleidigt – Randalierer landet in Gewahrsam

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am frühen Montagnachmittag, 13. Mai, wurde der Polizei Marktredwitz eine pöbelnde Person im Bereich des KEC in Marktredwitz gemeldet.

MARKTREDWITZ Der sichtlich betrunkene 38-jährige Mann aus Marktleuthen hatte gerade den Inhalt einer Bierflasche über den Boden geschüttet. Da der Mann nicht zu beruhigen war und sein Alkoholpegel jenseits der zwei Promille war, mussten die Beamten den Mann mitnehmen. Dies ging jedoch nicht ohne Beleidigungen durch den Herrn einher. Eine spätere Vorführung beim zuständigen Richter in Wunsiedel erbrachte eine Gewahrsamnahme, da weitere Straftaten nicht auszuschließen waren. Dies unterstrich der Delinquent damit, dass er auch noch den Richter beleidigte. Nun erwarten den Herrn mehrere Anzeigen wegen Beleidigung.


0 Kommentare