13.05.2019, 10:16 Uhr

Kontrolle in Schwandorf Beifahrerin hatte Crystal Meth dabei, Fahrer hatte offenbar davon genascht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 12. Mai, um 19.35 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Audi-Fahrer die Industriestraße in Schwandorf und wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Schwandorf einer Verkehrskontrolle unterzogen.

SCHWANDORF Bei der Beifahrerin, einer 29-jährigen tschechischen Staatsbürgerin, konnte im Geldbeutel ein Druckverschlusstütchen mit einer geringen Menge Crystal Meth aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der 56-jährige Fahrer wurde daraufhin einem Drogenvortest unterzogen, der positiv ausfiel. Die Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden und der Schwandorfer wurde zur Durchführung einer Blutentnahme ins Krankenhaus Schwandorf gebracht.


0 Kommentare