09.05.2019, 11:28 Uhr

Zwei Personen verletzt Kollision mit Wildschwein – Tier wird gegen Porsche geschleudert

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Fast 5.000 Euro Sachschaden richtete die Kollision mit einem Wildschwein am frühen Mittwochmorgen, 8. Mai, auf der Staatsstraße 2165 an, nachdem das Tier zunächst kurz vor Ensdorf gegen einen Ford-KA geprallt und dann noch auf die Gegenfahrbahn an einen Porsche geschleudert worden war.

ENSDORF Sogar die Airbags des Ford lösten aus und beide Insassen wurden leicht verletzt ins Klinikum Amberg eingeliefert.


0 Kommentare