07.05.2019, 14:34 Uhr

Schokoladeneier geklaut 77-jähriger Ladendieb futtert seine Beute zwischen den Regalen auf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Mal eine andere Art, Diebesgut an den Kassierern vorbei ins Freie zu verbringen. Ein Ladendetektiv beobachtete gestern am Montag, 6. Mai. gegen 15.15 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Unteren Bauscherstraße einen 77-Jährigen aus dem Weidener Umland. Der Senior schlenderte durch die Regale, sein Augenmerk auf Süßigkeiten gerichtet.

WEIDEN Kurzerhand entnahm der Herr mehrere Schokoladeneier aus dem Regal, befreite sie von ihrer ungenießbaren Ummantelung und begann, die Objekte der Begierde zu verzehren. So fanden Schokoladeneier im Wert von knapp sechs Euro den Weg in den Verdauungstrakt des Seniors. Nach dem Kassenbereich sprach ihn der Ladendetektiv auf den Diebstahl an. Den Diebstahl beziehungsweise den Verzehr räumte der Senior auch ein. Die hinzugerufenen Polizeibeamten offenbartem dem Herrn, dass er für sein Menü nun mit einer Strafanzeige wegen Ladendiebstahls zu rechnen habe. Danach durfte er seinen Heimweg antreten. Und sogar das Diebesgut durfte er mitnehmen. Es wurde darauf verzichtet, dieses ans Tageslicht zurückzuholen.


0 Kommentare