05.05.2019, 09:37 Uhr

Trunkenheit im Verkehr 17-jähriger Kradfahrer stürzt im Stadtgebiet – er hatte 1,6 Promille

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagmorgen, 4. Mai, stürzte ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad im pfreimder Stadtgebiet. Der Unfall wurde durch eine Zeugin beobachtet, welche anschließend die Polizei verständigte.

PFREIMD Bei deren Eintreffen konnte beim Verunfallten deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab 1,6 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Dem Kradfahrer erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare