02.05.2019, 08:47 Uhr

Blutende Nase Männer schlagen 23-Jährigem ins Gesicht – der will Täter nicht verpfeifen

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es gegen 4.50 Uhr Am Langen Steg in Weiden. Hier griffen drei bislang unbekannte Männer einen 23-jährigen Weidner an und schlugen diesem ins Gesicht.

WEIDEN Auffällig in diesem Fall war, dass der alkoholisierte Geschädigte seine Angreifer vermutlich kannte, aber deren Namen nicht benennen wollte. Trotz gutem Zureden durch die Polizeibeamten vor Ort sah es der Geschädigte auch nicht ein, seine blutende Nase von einem Arzt untersuchen zu lassen. Grimmig setzte er seinen Nachhauseweg fort.


0 Kommentare