26.04.2019, 12:27 Uhr

Das Tier blieb unverletzt 23-Jährige weicht einem Reh aus, Auto prallt gegen einen Baum

(Foto: tigru/123RF)(Foto: tigru/123RF)

Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 25. auf 26. April, auf der Staatsstraße zwischen Hof und Konradsreuth.

HOF Eine 23-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Konradsreuth. Auf Höhe Lausenhof sprang vor ihr ein Reh auf die Fahrbahn. Die Frau wich reflexartig aus, kam dadurch ins Bankett und prallte gegen einen Baum neben der Fahrbahn. Sie erlitt leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus nach Hof. Am Fahrzeug entstand Schaden von über 8.000 Euro. Der Baum musste an Ort und Stelle gefällt werden, da er auf die Fahrbahn zu fallen drohte. Das Reh blieb unverletzt.


0 Kommentare