25.04.2019, 13:12 Uhr

30-Jähriger verletzt Beim Überholen entgegenkommenden Opel touchiert

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Auf der Bundesstraße B85 war am frühen Mittwochmorgen, 24. April, ein 57-jähriger Skoda-Fahrer von Schafhof kommend in Richtung Amberg unterwegs. Als er einen vor ihm fahrenden Lkw überholen wollte, touchierte er hierbei einen entgegenkommenden Opel.

EBERMANNSDORF/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Der 30-jährige Fahrer des Opel geriet daraufhin ins Schleudern und landete im Straßengraben. Bei dem Unfall verletzte sich der junge Mann und wurde ins Klinikum Amberg eingeliefert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren Pittersberg und Diebis leisteten mit jeweils fünf Mann einen wichtigen Beitrag zur Unfallabsicherung, Absperrung und der Fahrbahnreinigung vor Ort. Der Gesamtschaden dürfte circa 25.000 Euro betragen.


0 Kommentare